Krankengymnastik im Glashaus

Rundum gut aufgehoben im „Glashaus“

Seit Mitte September befindet sich die Krankengymnastik-Praxis von Nadine Finger in ihren neuen Räumlichkeiten im „Glashaus“ in Erkenbrechtsweiler. Mit dem bewährten Angebot aber auch neuen Elementen wollen Nadine Finger und ihr Team das Maximum an Gesundheit durch Therapie für ihre Patienten erreichen.

Neu im Angebot sind drei Präventionskurse und die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung an modernsten Fitnessgeräten zu trainieren. „Die Angebote sind fortlaufend, man kann jederzeit einsteigen und auch zwischen den einzelnen Kursen wechseln“, erklärt Nadine Finger. Das System ist simpel, aber durchdacht: Man löst einfach eine Zehnerkarte und kommt, wenn es die Zeit zulässt. Die Zehnerkarten sind drei Monate gültig, sonstige Kosten entstehen nicht. „Der Vorteil ist, dass man sich nicht ärgern muss, weil man mal zeitlich nicht so kann und trotzdem die zum Beispiel in Fitnessstudios übliche Monatsgebühr berappen muss“, sagt die Physiotherapeutin.
Die Präventionskurse setzen sich aus den drei Bausteinen Allgemeine Fitness (montags von 19 bis 20 Uhr), Wirbelsäulengymnastik (mittwochs von 19.30 bis 20.30 Uhr) und Seniorengymnastik (freitags von 9 bis 10 Uhr) zusammen. Das freie Training an den Geräten ist jederzeit zu den Praxisöffnungszeiten möglich. Hier gibt es zunächst eine individuelle Einführung durch die Therapeuten, die dabei maßgeschneiderte Trainingspläne erstellen. „Die neuen Angebote werden gut angenommen“, freut sich Nadine Finger, die selbst seit über zehn Jahren als Physiotherapeutin tätig ist.

Vom Bandscheibenvorfall bis zum Kinesiotape In den neuen rustikal-modern gestalteten Räumlichkeiten in einer ehemaligen Scheune decken Nadine Finger und ihr dreiköpfiges Team weiterhin das komplette Spektrum der Physiotherapie ab. Auch Hausbesuche werden nach Voranmeldung gemacht. „Vom Bandscheibenvorfall bis zum Kinesiotape für Sportler – nach einer individuellen Anamnese finden wir die passende Therapie“, verspricht die 33-jährige Mutter von zwei kleinen Kindern, der es auch ein Anliegen ist auf der Höhe der Zeit zu bleiben: „Wir machen alle ständig Fort- und Weiterbildungen, anders kann man den Beruf auch nicht verantwortungsbewusst ausüben.

Text: Kerstin Dannath

Information:
Krankengymnastik im Glashaus Nadine Finger
Schlossstr. 5, 73268 Erkenbrechtsweiler
Telefon: 07026 / 81155
Mail: info@physio-glashaus.de
www.physio-glashaus.de
Öffnungszeiten: Mo. ― Do. 8.00 bis 20.00

Google+